11.09.2011: Turnier in Konz

Am 11.09 fand der jährliche Konzer Doktor Cup des VDH Konz statt.

In der A1 large gingen Claudia und Chap an den Start. Im A-Lauf landeten sie aufgrund von zwei Kontakzonenfehlern und einer Verweigerung auf Platz 12. Den Jumping setzten die beiden auf ihre Trainingsliste.

Bei den Senioren ging „Hui Buh“ (Claudia) mit Leihündchen Rocky an den Start. Rocky beide Male top motiviert und voller Tatendrang, doch leider zweimal Dis.

Bei den A3er gingen dann vier Teams an den Start.

Der Parcours gestellt von Peter Thurow war anspruchsvoll und kein Rennparcours. Es gab viele Stellen, wobei man den Hund von außen führen musste oder auch immer wieder zwischen zwei Hürden reinziehen musste. Leider scheiterten Patty+Fizzy, Meike+Rico und Andrea+Vitesse an diesem Parcours. Kira ging mit Ersatzfrauchen Sabine an den Start, da Tanja arbeiten musste. Die beiden zeigten einen schönen Lauf und kamen mit einer Verweigerung ins Ziel. Dies wurde mit dem 3. Platz belohnt.

Im Jumping konnten sich Patty und Fizzy mit einem schönen, schnellen Lauf den 1. Platz in der A3 small sichern. Meike und Rico hatten leider eine Verweigerung am Slalom, dennoch Platz 7. Andrea und Vitesse waren gut unterwegs und es war trotz der dis ein schöner Lauf. Sabine und Kira kamen fehlerfrei durch und landeten auf dem 2. Platz.

Im Anschluss fand dann noch der Lauf um den Konzer Doktor Pokal statt. Alle Erstplatzierten gingen hierbei an den Start. Am Ende konnte sich dann Larissa Lysenkov mit Nelson von den Hundefreunden Badem den Sieg sichern.

Am Ende kam dann sogar noch die Sonne raus und man konnte die Zelte im Trocknen abbauen, der Rest vom Tag wurde vom Regengott bestimmt. Nächstes Wochenende steht nun unser eigenes Turnier auf dem Plan. Es soll ein Sommerturnier werden und somit hoffen wir auch auf das entsprechende Wetter.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
WetterOnline
Das Wetter für
Mertesdorf
Mehr auf wetteronline.de